Hauptinhalt

An alle Bürgerinnen und Bürger des Freistaates Sachsen

Kampagne »Abstand halten«

Zwei ältere Menschen sitzen mit Abstand auf einer Bank. © SMS

Am Freitag, 24. April, startete die neue Kampagne des Sozialministeriums, mit der die Notwendigkeit des Abstandhaltens jeder und jedem noch einmal deutlich gemacht wird. In Bussen und Bahnen, an den Straßen und im Internet werden die Bürgerinnen und Bürger an die 1,5-Meter-Abstandsregel erinnert. Das Sozialministerium hofft auf eine große Akzeptanz und eine Festigung der Einsicht, dass Nähe leider gefährlich sein kann.

Kampagne »Abstand halten«

 

Gesundheitsministerin Petra Köpping informiert zur Mund-Nasen-Bedeckung

Corona-Warn-App

Logo der Corona-Warn-App: Ein großes C mit Farbverlauf von rot nach blau, daneben in Großbuchstaben CORONA-WARN-APP

Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind kostenlos und vollkommen freiwillig.

Mythen und Desinformation

Bewusst gestreute falsche Informationen und gefälschte Medikamente in unseriösen Online-Shops - Die Europäische Union arbeitet daran, Desinformation zu bekämpfen, aufzuklären und Fakten zu schaffen.

Informationsmaterial zum Download

Wenn Sie diesen Aufruf in Ihrer Kommune, Gemeinde, Nachbarschaft etc. teilen und weitergeben möchten, können Sie ihn sich hier – zusammen mit weiteren Informationen – herunterladen. 

zurück zum Seitenanfang